Zahnarztpraxis Dr. Andreas Zorn
/


 

 

Wissenswertes

Erhalten Sie Ihre Zähne gesund und schön - ein Leben lang. Je besser die Zahnpflege, desto gesünder die Zähne. Nur bei richtiger und regelmäßiger Zahnreinigung werden Ihre Zähne wirklichsauber. 

 

Regelmäßige Vorsorge Prophylaxe mit professioneller Zahnreinigung in der Zahnarztpraxis ist eine sinnvolle Ergänzung zur häuslichen Pflege IhrerZähne. Sicherlich werden Sie schon festgestellt haben, dass sich die hartnäckigen grauen Beläge trotz fleißigem Putzen nicht entfernen lassen. Mit Spezialinstrumenten und modernster Technik wird derZahnbelag in der Zahnarztpraxis auch dort entfernt, wo Sie selbst nicht hinkommen. Diese Vorsoge in Verbindung mit Zungenpflege  hilft Mundgeruch zu vermeiden oder bestehenden Mundgeruch zubeseitigen.

 

Erste Hilfe bei Zahnschmerzen
Diagnose

 

Das Wichtigste ist, die ersten Anzeichen von Beschwerden nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Ein frühzeitiger Besuch beim Zahnarzt erspart so oft spätere Unannehmlichkeiten. Denn wie wiralle wissen, schlägt das Schicksal immer gnadenlos im ungünstigsten Augenblick zu: an Feiertagen, in der Nacht vor der Prüfung oder im Urlaub. Im Gegensatz zu vielen anderen Erkrankungen gilt für dieZähne: Probleme mit den Zähnen, seien es die ersten, zweiten oder dritten, erledigen sich eben meist doch nicht von alleine und ein Aussitzen verschlimmert die Situation nur noch.

 

Vor Ihrem Zahnarzttermin sollten Sie schon einmal Ihre Beschwerden durch Selbstbeobachtung einzustufen versuchen, das erleichtert dem Arzt später die Diagnose:

  • Kommen die Schmerzen vom Ober- oder Unterkiefer?
  • Ist feststellbar, welcher Zahn die Beschwerden verursacht?
  • Wann treten die Beschwerden auf? Sind sie beispielsweise zu bestimmten Zeiten besonders stark?
  • Sind sie provozierbar durch Kaudruck / beim Lösen des Druckes / bei Kälte / bei Hitze / bei Süß-Reiz / beim "Wackeln am Zahn", Klopfen auf den Zahn etc. ?
  • Wie sind die Beschwerden ausgeprägt (stechende/pulsierende Schmerzen)?
  • Gab es in der näheren Vergangenheit "besondere" Ereignisse die Zähne betreffend (Knacken, Beißen auf Sandkorn, Sturz/Trauma, Zahnpressen wegen Stress)?